Athleten

Gevorg Abrahamian

Trainer: Herwig Grünsteidl
Disziplin: Sprint

Ahmad Rahim Abdelrahimsai

Disziplin: Kugel, Diskus, Hammer<
Erfolge: Wiener Vizemeister Hammerwurf Seniorenstaatsmeister Hammerwurf
Mehrfacher Medaillengewinn bei SeniorenstaatsmeisterschaftenWien



Ziele: Fit bleiben und Leistung erhalten Masters WM Wurffünfkampf

Lukas Bauer

Trainer: Coach Maier
Disziplin: Mittel- Langstrecke


Persönliche Bestleistungen:

100m: 11,68
400m: 50,5
800m: 1:54,30
1000m: 2:30,46
1500m: 4:11,48
3000m: 8:42,81
10km Strasse: 32:03,40
Halbmarathon: 1:11:03

Rainer Brinskele

Trainer: Alex Maier
Disziplin: Langstrecke (5000-10000)
Erfolge:2. Platz FICEP Spiele (Kerkrade)
6. Platz ÖMS Hochsprung
6. Platz ÖMS 3x1000m
mehrfacher Wiener MeisterWien



Persönliche Bestleistungen:

800m: 2:10
2000m:6:52
5000m: 19:01
Hoch: 179cm

Ziele:
10000m unter 36min

Roland Fencl

Trainer: Karl Sander
Disziplin: Mittel- und Langstrecke
Erfolge: 2012
3.Platz Österreichische U23 10km Straßenlauf

2011
Vizemeister Österreichische U20 3x1000m


Persönliche Bestleistungen:

1000m: 2:45,19
1500m: 4:13,45
3000m: 9:01,37
5000m: 15:27,77
10km Straßenlauf: 35:14

Florian Domenig

Trainer: Alex Maier
Disziplin: Mehrkampf
Erfolge: 2014
Österr. Meister u20 60m Hürden

2012
Österr. Meister u18 60m Hürden


Persönliche Bestleistungen:

60mH ............... 8,53s
110mH .............. 14,75s
60mH (0,99)......... 8,10s
110mH (0,99)........ 14,34s
60m ................. 7,28s
100m ............... 11,38s

Ziele: Trainingsleistungen im Wettkampf umsetzen





Lieblingsdisziplin und pB: 110m Hürden - U18: 14,74s
Training seit...? : September 2009
Ziel für diese Saison: verletzungsfrei bei den U20 ÖMS starten
Größter Erfolg bisher: U18 Hallenmeister 60m Hürden
Sportliches Motto: Alles zu seiner Zeit
Vorbild: Lolo Jones, Lawrence Clarke
Essen vor dem Wettkampf: Joghurt mit Müsli und Honig
beschreibe Dich mit 3 Wörtern: zielstrebig, geduldig, launenhaft
welche Aufwärmübung muss immer dabei sein: Schwunggymnastik
Ritual vor dem Wettkampf: kalt duschen in der Früh
3 Wörter, die ihn als Athleten beschreiben: ehrgeizig, fokussiert, neugierig


Trainer Alexander Maier über Flo:

Womit hat Dich Flo am meisten überrascht: die tolle Leistung bei den ÖM U20 heuer in der Halle trotz dem Verletzungspech davor Was trainiert Flo Deiner Meinung nach am liebsten: das variiert von Zeit zu Zeit - Hürdentraining zusammen mit Mehrkampfaspekten
Flos größter Erfolg in deinen Augen: die perfekte Hallensaison 2012 mit dem Höhepunkt des U18 Titels über 60m Hü
Was traust du ihm in den nächsten Jahren noch zu: langfristig ein Start bei einem internationalen Großereignis der allgemeinen Klasse
Wann ist er bei seinen Wettkämpfen am nervösesten: vor dem Aufwärmen, ab diesen Punkt ist er dann meist sehr fokussiert
3 Worte, die ihn als Athleten beschreiben: konsequent, verlässlich, kämpferisch
Dein Motto im Hinblick auf Flos Training: Gut Ding braucht manchmal auch Weile

Ziel für die nächsten Jahre: Quali für U20 WM bzw. U23 EM

Gregor Gryglewski

Trainer: Karl Sander
Disziplin: Lauf

Sebastian Fischbach

Trainer: John Millar
Disziplin: Mittelstrecke
Erfolge: 2. Platz Deutsche Meisterschaften U18 (2012)
4. Platz Deutsche Meisterschaften U20 (2013)Winston-SalemUSA



Persönliche Bestleistungen:

800m: 1:53,11
1500m: 3:49,92

Motto: "Yesterday you said tomorrow"

Ziele: Teilnahme Olympische Spiele

Herbert Grünsteidl

Trainer: Alex Maier


Persönliche Bestleistungen:

Kugelstoßen 4kg: 10,65
Diskus 1kg: 35,2
Speer 600g: 39,69
 

Daniel Gutmann

Trainer: Lisi Plazotta
Disziplin: Mehrkampf
Erfolge: 2013 Staatsmeister Zehnkampf Team-Wertung



Persönliche Bestleistungen:

100m: 11,70s
400m: 52,87s
Hochsprung: 1,86m
Speer: 43,41m
Zehnkampf: 5089P

Motto:

„Von nichts kommt nichts“ „No excuses“

Xhevdet Hetemi

Trainer: Karl Sander
Disziplin: Lauf

Ali Hofmann

Trainer: Karl Sander
Disziplin: Langsprint
Erfolge: Hallen Staatsmeister 4x200m
Vizemeister 4x400m und 4x100m
Österreischischer U20 Meister 400m
Österreichischer U20 Vizemeister 60m
Österreichischer U23 Vizemeister 200m


Persönliche Bestleistungen:

60m: 7,15
100m: 10,94
200m: 22,06
400m: 48,23
400H: 56,28
800m: 2:03,23

Lieblingsdisziplin und pB: 400m (48,44)
Training seit...: 2005
Ziel für diese Saison: schneller werden!
Größter Erfolg: Jüngster Teilnehmer im Herrennationalteam bei der Team-EM 2011
Sein Lebensmotto: Wenn ich will kann ich alles!
Sein sportliches Motto: Trainng macht dich nicht nur härter, sondern auch noch härter zu besiegen!
Vorbild: Beate Schrott
Essen vor dem Wettkampf: Kebab (!)
3 Wörter, die ihn als Athleten beschreiben: Verletzungsanfällig, langsam, schwach


Trainer Karl Sander über Ali:

Womit hat Dich Ali am meisten überrascht: mit der Konsequenz, immer wieder „aufzustehen“
Tick oder ungewöhnliche Angewohnheit: er sagt immer „Trainer“ zu mir
Was trainiert Ali Deiner Meinung nach am liebsten: Kraft und koordinativ gestaltete Läufe, Sprint
Alis größter Erfolg in Deinen Augen: Einberufung vor zwei Jahren als „Team-Baby“ zum Europacup
Was traust du ihm in den nächsten Jahren noch zu: ein großer „Viertel-Meiler“ zu werden
Wann ist er bei seinen Wettkämpfen am nervösesten: sicher bei den vorbereitenden Übungen – er zeigt’s aber nicht
3 Worte, die ihn als Athleten beschreiben: locker, konzentriert, lebensfroh
Was muss immer beim/vorm Wettkampf dabei sein: hoffentlich gute Musik im Ohr

Sebastian Kaiser

Trainer: Lisi Plazotta
Disziplin: Hochsprung
Erfolge: 7x Wr Meister (2005,2011-2014)
5 Platzierungen ÖM
Teilnahme Team-EM Novi-Sad 2011

Hochsprung:
5.Platz ÖMS 2010 U23
Team-EM Novi Sad 2011


Persönliche Bestleistungen:
100m: 11,53
400m: 52,93
Weitsprung: 6,74m
Hochsprung: 2,02m

Klaus Katschinka

Trainer: Lisi Plazotta
Disziplin: Zehnkampf/Hochsprung
Erfolge: ÖM 2013 Hochsprung 3. Platz
ÖM 2008 U23 Hochsprung 2. Platz
ÖM 2008 U20 Hochsprung 2. Platz
ÖM 2006 U18 Hochsprung 3. Platz
ÖM 2006 U18 110m Hürden 4.Platz


Persönliche Bestleistungen
Hoch 1,94m
Speer 46,31m
Zehnkampf U18 5449 Punkte

Ziele:
Verletzungsfrei bleiben!
Hoch 2m
Zehnkampf 6000 Punkte

Ramin Kohrchidi

Trainer: Herwig Grünsteidl
Disziplin: Sprint

Persönliche Bestleistungen:
-

Motto:
"believe to achieve"

Ziele:
kontinuierliche Verbesserung ohne Verletzungen!

Markus Kornfeld

Trainer: Georg Denev
Disziplin: Langhürden, Sprint
Erfolge: Staatsmeister 400mH,
4x100m Staatsmeistertitel
4x200m Österreichischer Meister (Halle)
4x400m Staatsmeistertitel
1. Platz Vereinsmeisterschaften


Persönliche Bestleistungen
60m: 7,15
100m: 11,04
200m: 21,90
400m: 48,68
400mH: 52,06

Ziele:
EM-Teilnahme und dann "sehen wir weiter"

Patrick Krammer

Trainer: Herwig Grünsteidl
Disziplin: Mittel- bis Langstreckenlauf
Erfolge: U23 Österr. Meistersch. 5. Über 3000 m
U23 Österr. Meistersch. 4. Über 10 KmVösendorf



Persönliche Bestleistungen:

3000m: 9:18
10km: 35:05

Ziele:

Staatsmeister/Olympiateilnahme

Motto:

"Nobody can go back and start a new beginning, but anyone can start today and make a new ending."

Stephan Listabarth

Trainer: Karl Sander
Disziplin: Langstrecke
Erfolge: 11x Österreichischer Meister
Teilnahme Europameisterschaften Crosslauf Budapest 2012
Teilnahme Europameisterschaften Crosslauf Belgrad 2013


Persönliche Bestleistungen:

1000m: 2:32,75
1500m: 03:56,43
3000m: 8:36,32
5000m: 14:46,07
10km: 30:27


Essen vor dem Wettkampf: egal, hauptsache viel :)
Ritual vor dem Start: "Special-Clap-In" mit dem Trainer bzw. den Trainingskollegen
Ziel für das nächste Jahr: eine "ordentliche" pB über 5000m
Motto: Es gibt nicht den einen großen Schritt der dich zum Ziel bringt. Es sind die vielen kleinen Schritte.

Sein Trainer Karl Sander über Stephan:
Sein größter Erfolg in Karls Augen: Nominierung zur Cross EM
Womit hat er Karl am meisten überrascht: "To be a serious athlete"
Ziel für die nächsten Jahre: U23 EM 2015
Motto im Hinblick auf sein Training: Freude am sich steigernden Training auch noch steigern.

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/pages/Stephan-Listabarth/229693823822020

Alexander Maier

Trainer: Bin mein eigener Coach
Disziplin: Gehen
Erfolge:4-facher Staatsmeister (20km Gehen)

Mehrfacher Medaillengewinne bei Masters EM

7. Platz Retrorunning WM 2010 (200m)Wien



Persönliche Bestleistungen:

100m Lauf: 11,96sec
400m Lauf: 51,31sec
10km Strassenlauf: 34:52min
20km Gehen: 1:47:02h
50km Gehen: 5:31:07h

Ziele:

Noch Spaß bei dem einen oder anderen Masterswettkampf haben


Motto:

"Zweifeln wir an der Power, dann powern wir nur unsere Zweifel!" (Fanta 4)

Filip Milicevic

Trainer: Alex Maier
Disziplin: 400m Hürden
KurzsprintErfolge:2. Platz ÖM U16 (2012)
Wiener Meistertitel


Persönliche Bestleistungen:
100m: 11,82
200m: 24,11
400mHü: 60,89

Ziele:
Verletzungsfrei sein
U23 EM Teilnahme (400mHü)

Motto:
"Wird schon werden"

Fabio Rosas Rondinelli

Trainer: Lisi Plazotta
Disziplin: Mehrkampf
Erfolge: 2013
Hallen Staatsmeister Siebenkampf Team-Wertung

2012
Staatsmeister Zehnkampf Team-Wertung
Hallen Staatsmeister Siebenkampf Team-Wertung
3.Platz Österreichischer U23 Mehrkampf

2011
Staatsmeister Zehnkampf Team-Wertung
Hallen Staatsmeister Siebenkampf Team-Wertung
3.Platz Österreichischer U23 Mehrkampf


Persönliche Bestleistungen:
60mH: 9,83
110mH: 16,33
Weitsprung: 6,51m
Hochsprung: 1,90m
Stabhochsprung: 3,80m
Kugelstoßen: 12,91m
Speerwurf: 54,82m
Zehnkampf: 6105
Siebenkampf: 4654

Christoph Sander

Trainer: Karl Sander
Disziplin: Langstrecke und Hindernis
Erfolge: 3x Staatsmeister: 3000mHi (2013/2014), 10000m (2014)

4. Platz Team-EM 3000mHi 2013

5x Teilnahme Cross-EM (2010-2014) http://www.christophsander.at


Persönliche Bestleistungen:

800m: 1:56,99
1000m: 2:29,96
1500m: 3:52,87
3000m: 8:28,89
3000Hi: 8:47,94
5000m: 14:24,21
10km: 31:04


Lieblingsdisziplin + pB: 3000mHi (9:09,57min)
Weitere Hobbys: fast jeder Sport; Reisen
Essen vor dem Wettkampf: kommt auf die Startzeit an; aber morgens Nutella-Brot und immer ein Energy-Drink
Ritual/Angewohnheit vor dem Wettkampfstart: Uhr ablegen und Coach Karli geben
Größter Erfolg bisher: Cross EM Nominierung 2011 als einziger Athlet der Allgemeinen Klasse
Ziel dieses Jahr: Bestzeiten auf allen Strecken von 1.500-10.000m & Quali für Cross EM (und Team-EM)
Größtes Ziel überhaupt: Rio 2016!
Lebensmotto: "Gewinner zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!"
Lieblingsausrüster: Nike
Lieblingstraining: seit neuestem 15km Tempodauerlauf
Beschreibung mit 3 Worten: lustig, frech, nachdenklich

Sein Trainer Karl Sander über Christoph
Christophs größter Erfolg in Karls Augen: angekommen zu sein im Kreise der besten österreichischen Läufer
Tick oder ungewöhnliche Angewohnheit: to be well dressed and best equipped
Wann ist Karl bei seinen Wettkämpfen nervös: bis endlich der Startschuss fällt
Lieblingstraining: derzeit „hochwertige, trainingswirksame“ Dauerläufe
Beschreibung mit 3 Wörtern: konsequent, fleißig, ehrlich

Simon Schenk-Mair

Trainer: Karl Sander
Mauerbach



Persönliche Bestleistungen:
400m: 59,55 sec
800m: 2:12,81 min
10km Straße: 39: 28 min


Ziele:
Laufend Spaß haben


Motto/ Spruch/ Philosophie:
Sky is the limit

Dominik Siedlaczek

Trainer: Elisabeth Plazotta
Disziplin: Mehrkampf
Erfolge: 6x Staatsmeister
Teilnahme U20-EM
Wien



Persönliche Bestleistungen:

60m H: 8,10
110m H: 14,49
Hochsprung: 2,03m
Stabhochsprung: 4,60m
Weit: 7,05m
Zehnkampf: 7430p
Siebenkampf: 5635p

Motto: "Nobody who ever gave his best, regretted it"

Lieblingsdisziplin: alle des 10-Kampfes
Durch wen oder was ist er zur LA gekommen: durch Karl Sander, Alex Matejka und Prof. Lechner bei einem Schulwettkampf
Welche Aufwärmübung muss immer dabei sein: Tanzen
Ritual vor dem Wettkampf: Musik hören, lächeln
Ziel für das nächste Jahr: 7200+ Punkte beim Mehrkampf
Vorbild: Herwig Gruensteidl, Trey Hardee

Trainerin Lisi Plazotta über Dominik:
Dominiks größter Erfolg in ihren Augen: Halbfinale bei der U20 EM 2011
Angewohnheit beim Wettkampf: Energydrink muss immer dabei sein
Was traut sie ihm in den nächsten Jahren noch zu: EM/WM/Olympische Spiele
Wann ist sie bei seinen Wettkämpfen am nervösesten: Bei unnötigen dritten Versuchen im Hoch- bzw. Stabhochsprung
3 Worte, die ihn als Athleten beschreiben: groß, kompetitiv, zielstrebig

Christian Smetana

Trainer: Herwig Grünsteidl
Disziplin: Sprint
Erfolge: 2013
Hallen Vizemeister 400m
Hallen Vizemeister 4x200m

2012: Staatsmeister 200m
Staatsmeister 400m
European Police&Fire Games
1.Platz 200m und 400m
3.Platz 100m

2011: World Police and Fire Games:
1,2,3 Platz auf 200m, 400m, 100m
3.Platz Staatsmeisterschaften 400m

2010: 3.Platz Österreichische U23 400m

2009: 3.Platz Österreichische U23 400m
3.Platz Staatsmeisterschaften 400m
2.Platz Hallen Staatsmeisterschaften 200m


Persönliche Bestleistungen:

60m: 7,16
100m: 10,96
200m: 21,99
400m: 47,87


Lieblingsdisziplin + pB: 400m (47,87m)
Essen vor dem Wettkampf: ausgiebig, am besten was Süßes
Größter Erfolg bisher: Ö. Staatsmeister 2012
Ziel für das nächste Jahr: Titelverteidigung
Vorbild: Hermann Maier
Motto: Wer die Niederlage nicht erlitten hat, hat den Sieg nicht verdient
Beschreibung mit 3 Wörtern: unkompliziert, aktiv, ehrgeizig

Trainer Herwig Grünsteidl über Christian:

Womit hat Christian ihn am meisten überrascht: mit der Zielgerade bei ÖSTM 2012 (400m)
Tick oder ungewöhnliche Angewohnheit: Christian kommt mit 5 Minuten Aufwärmen aus
Was trainiert Christian seiner Meinung nach am liebsten: "300er gehen immer"
Beschreibung mit 3 Wörtern: Lactat-Viech, Kämpfer, Einsatzbereitschaft

Matthias Stiedl

Trainer: Christoph Sander
Disziplin: 10km, HM, Marathon, Triathlon
Wien



Persönliche Bestleistungen:
5km: 18:15
10km: 38:00
HM: 1:26:40
Olympischer Triathlon: 2:27:31


Ziele:
Marathon 2014, kontinuierliche Verbesserung auf der Langstrecke


Motto: Keep the fire burning!

Christopher Vajk

Trainer: Karl Sander
Disziplin: 400m
Wien



Persönliche Bestleistungen:

1500m : 4:41,68
400m: 58:11
300m: 40:86


Ziele:
Bestzeit auf 400m verbessern

Fabian Marek

Trainer: Alex Maier
Disziplin: Mittel- und Langstrecke
Erfolge: 2013
Vizemeister Crosslauf Teamwertung U18

2012
3.Platz ÖMS 3x1000m U18


Persönliche Bestleistungen:

800m: 2:12,99
1000m: 2:55,32
1500m: 4:43,29

Florian Marek

Trainer: Alex Maier
Disziplin: Mittel- und Langstrecke
Erfolge: 2013
Vizemeister Crosslauf Teamwertung U18

2012
Vizemeister 3x1000m U20
3.Platz ÖMS 3x1000m U18


Persönliche Bestleistungen:

800m: 2:09,18
1000m: 2:51,00
1500m: 4:25,68

Paul Mörth

Trainer: Alex Maier

Elias Reisinger

Trainer: Markus Kornfeld
Disziplin:Sprint, Langhürden
Erfolge: 2015:
2. Platz 400m Hürden Wr. Meisterschaften
3 Platz 100m Wr. MeisterschaftenWien



Persönliche Bestleistungen:
60m: 7,72
100m: 12,08
200m: 24,54
400m: 56,23
400mH: 62,38

Ziele:
Gesund bleiben und ein bisschen schneller werden.

Thomas Regner

Trainer: Alex Maier
Disziplin: 400m, 800m
Erfolge: 2. Platz ÖMS U-18 400m, 800m
Wien


Persönliche Bestleistungen:

400m: 51,98
800m: 2:00,05

Ziele:

konstante Verbessrungen

Motto:

"Your mind can overcome any sort of adversity. Sure, it'll be painful, but what's pain."

Michael Stollhof

Trainer: Alex Maier
Disziplin: Mehrkampf
Erfolge: Zehnkampf:
5.Platz ÖMS 2010

4x200m:
2.Platz ÖMS Halle 2010
3.Platz ÖMS Halle 2008/2006


Persönliche Bestleistungen:

60m: 7,38
100m: 11,30
200m: 22,88
60H: 8,76
110H: 15,61
400m: 51,37
Weitprung: 6,49m
Hochsprung: 1,85m
Stabhochsprung: 4,20m
Zehnkampf: 6060
Fünftkampf Halle: 4549

Robert Nachbargauer

Trainer: Karl Sander
Disziplin: Lauf


Mario Pötscher

Trainer: Alex Maier

Stefan Heber

Trainer: Karl Sander
Disziplin: Lauf

Mathias Krammer

Trainer: Herwig Grünsteidl
Disziplin: Lauf

Anton Kammerer



Klaus-Christian Marek



Mathias Diallo

Trainer: Georg Denev
Disziplin: Sprint
Persönliche Bestleistungen:
100m: 11,71



Florian Gabrielian

Trainer: Alex Maier

Sebastian Frey

Trainer: Karl Sander
Disziplin: Lauf
Erfolge: 1. Platz Wiener Crossmeisterschaften 2014
1. Platz Bundesfinale Nestlé Schulläufe 2014
1. Platz Nestlé Schulläufe Wien (2x: 2013-2014)
1. Platz Coca-Cola Junior Run Wachau (3x: 2010-2014)
1. Platz Retzer Weinberglauf (5x: 2010-2014)


Persönliche Bestleistungen:

1450m: 4:39,1
1650m: 5:20,6
6,8km: 24:32

Ziele: "mal schauen, was die Zukunft bringt"

Motto: "Hard work pays off!"

Gerhard Steininger

Trainer: Karl Sander
Disziplin: 5km, 10km, Halbmarathon


Ziele: Halbmarathon

Motto: "Geht ned gibt’s ned!"

Rudolf Michlfeit

Trainer: Alexander Maier
Disziplin: Gehen
Erfolge: 3.Pl. Team ÖM Allg. Klasse 20km Straßengehen (2014)
3.Pl. Team M60 WM Porto Alegre/BRA 20km Straßengehen (2013)
Ebenfurth



Ziele: Verbesserung der Technik als Grundlage für alles andere

Sergej Brukner

Trainer: Nadine Möller, Linda Thoms
Disziplin: Kurzhürden, Sprint, Weitsprung
Erfolge: 3. Platz U18 ÖM (4x100m)
5. Platz U18 ÖM (400m)Wien



Persönliche Bestleistungen:
100m: 11,80
200m: 24,09
400m: 53,30
110mHü: 19,72
Weit: 5,68m

Motto:
"Train like a beast, look like a beauty"

Lukas Weilharter

Trainer: Linda Thoms
Disziplin: 100m, 200m, 400m, 110mHü, 400mHü, Weit
Erfolge: 15x Wiener Meister
3. Platz Österreichische Meisterschaften U20 StaffelWien



Persönliche Bestleistungen:
60m: 7,88
100m: 11,99
200m: 24,19
400m: 53,33
110mHü: 15,96
Weit: 6,09m

Motto:
"Shoot for the moon, even if you miss, you will be among the stars"

Ziele:
Teilnahme österreichische Staatsmeisterschaft

Markus Artner


Trainer: Linda Thoms
Disziplin: 400m, Dreisprung, Weitsprung



Persönliche Bestleistungen:
-

Motto:
"No Excuses"

Ziele:
Teilnahme österreichische Meisterschaften

Michael Viktora

Disziplin: Mehrkampf, Weitsprung, 400m, Speerwurf
Erfolge: 8x Wiener Meister Masters
Österreichischer Vizemeister Masters 400mBrunn am Gebirge


Persönliche Bestleistungen:
60m: 7,42
100m: 11,98
Speer: 42,78m

Motto:
"Zehnkampf ist die Schule des Lebens: Es geht nicht immer nur bergauf!"

Ziele:
Das jetzige Niveau noch länger zu halten oder gar zu verbessern. Masters EM und WM


sponsored by